“Vom Kindheitstraum zur eigenen Ranch”


Mit der BONDA RANCH erfüllt sich ein Traum von Yvonne und Hermann Bonda. Der Traum einer American Horse Ranch in Worbis, im heimischen Eichsfeld.

„Selbst mal eine Ranch bauen, das war schon mein Kindheitstraum.“ (Zitat: Hermann Bonda) Seine Nichte Yvonne teilt diesen Traum und liebt das Westernreiten bereits seit Jahren. Für die Unternehmerin kam die Sehnsucht hinzu, einen Ort zu gestalten, an dem Mensch und Tier die wunderbare Natur der Heimatregion intensiv erleben und genießen – abseits alltäglicher Herausforderungen. So entstand beinahe zwangsläufig im Jahr 2016 das Konzept zum Bau der BONDA RANCH. An idealem Standort ist nun eine Anlage entstanden, die keine Wünsche für Pferd und Westernreiter offen lässt und der Region touristischen Nutzen bringt.

Liebe Freunde der BONDA RANCH!

Um das Coronavirus einzudämmen, bleibt die BONDA RANCH wie viele andere öffentliche Einrichtungen ab dem 20.03.2020 für Besucher vorübergehend geschlossen.

Diese rein präventive Vorsichtsmaßnahme setzen wir gemäß behördlicher Vorgabe um.
Uns ist kein Krankheitsfall unserer Besucher oder Mitarbeiter bekannt und wir sind auch kein Teil einer Infektionskette, darüber sind wir sehr froh!

Unsere Verantwortung
gegenüber unseren Besuchern sowie unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern steht im Vordergrund – Gesundheit hat immer höchste Priorität.
Wenn wir uns alle einschränken, schaffen wir gemeinsam das Virus einzudämmen.

Wir informieren Sie an dieser Stelle, sobald sich Änderungen ergeben.

Vielen Dank für Ihr Verständnis & bleiben Sie gesund!